Unsere Jobbörse

Vielen Dank, dass Sie sich unsere Jobbörse anschauen.

Unter unseren Angeboten finden Sie jeweils einen Code und ein dazugehöriges Datum. Wenn Sie sich bewerben wollen, benutzen Sie bitte den Code bei Anruf oder E-Mail, Sollten Sie Fragen zu unseren Angeboten haben, helfen wir Ihnen gern weiter.

Sprechen Sie uns an!

Telefon: +49 2365 9740897

E-Mai: onlinebewerbung@job-net.info

Diese Jobs sind neu zu besetzen

Wir suchen einen Auditor der Entsorgungswirtschaft.

Der Fokus dieser Position liegt bei dem Sektor Entsorgungsbetriebe mittelständischer Größenordnung, zur Orientierung ISO 9001 Scope 24

Das sind Ihre Aufgaben:

- Planung, Durchführung sowie Vorbereitung und Nachbereitung von Audits unter Einhaltung der Akkreditierungsvorgaben sowie der internen Verfahren  

- Terminabstimmung und Auditplanabstimmung mit dem Kunden und ggf. mit dem Auditorenteam 

- Leitung von Audits vor Ort (in der Funktion des leitenden Auditors) unter Beachtung relevanter Vorgaben  

- Aufzeichnung der Stärken, Abweichungen, Empfehlungen  

- Erstellung von Auditberichten nach den formellen und inhaltlichen Anforderungen  

- Klärung der Zertifikatsinhalte und Zertifikatsgestaltung  

- Durchführung von Witnessaudits oder Monitoringaudits  

- Kundenbindung durch qualitätsbewusstes Auditieren und Auftreten  

- Unterstützung bei vertrieblichen Aktivitäten im Bestandsgeschäft und Neugeschäft  

- Unterstützung der vorgelagerten und nachgelagerten Prozesse der Leistungserbringung  

- Mitarbeit bei fachlichen Branchenthemen und in Branchenprojekten 

Und das müssen Sie mitbringen:

- Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Zusatzausbildung

- Mehrjähriger Berufserfahrung in der Entsorgungsbranche

- Ausbildung zum Leitenden Auditor

- Mehrfachqualifikation ISO 9001 / 14001/ 45001 von Vorteil

- EFBV (Zulassung als Sachverständiger Entsorgungsfachbetriebsverordnung)

- Gute Sprachkenntnisse Englisch

- Ausgeprägte Reisebereitschaft (national/global)

- Wirtschaftliches Denken und Handeln

- Teamfähigkeit

- Ausgeprägte Deutschkenntnisse

Und so stellen wir uns den idealen Kandidaten vor:

1) Idealerweise von einem anderen Zertifizierungsunternehmen als bereits zugelassener Sachverständiger.

2) Ansonsten mind. 3 Jahre Erfahrung als Auditor oder Zertifizierungsstellenleiter in den Normen ISO 9001, oder ISO 14001 oder EMAS.

3) Alternativ technische oder kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung in einem Betrieb der Entsorgungsbranche, in der mind. 5 Jahre Erfahrung als verantwortliche Person im Sinne der Verordnung vorgewiesen werden kann.

Priorisierung der Anforderungen:

Ausbildung zum Leitenden Auditor; Mehrfachqualifikation ISO 9001 / 14001/ 45001; EFBV (Zulassung als Sachverständiger Entsorgungsfachbetriebsverordnung)

1) Sachverständiger Entsorgungsfachbetriebsverordnung 

2) Auditor AltfahrzeugVerordnung oder ElektroG

3) Kombi-Auditor ISO 9001 / 14001/ 45001 im Scope 24

Soft Skills die ein neuer Kandidat mitbringen sollte:

Geistige Beweglichkeit, Kommunikationsfähig, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähig, Mobilität, Leistungsbereitschaft, Selbstbewusstsein, Neugierde.

Fringe Benefits die das Unternehmen anbietet

Dienstwagen, Bahncard, BAV, VWL, Mobiltelefon, Laptop, Kinderbetreuung, Vertrauensarbeitszeit, Home Office, Gleitzeit.

Arbeitsort:

Köln NRW, Gesucht wird deutschlandweit, Angebunden wird dann an die nächstgelegene Niederlassung oder im Telearbeitsplatz, 

Reisetätigkeit:

bis max. 80% ganztags unterwegs und teilweise regional, teilweise deutschlandweit. Man muss damit rechnen, nicht täglich nach Hause zu kommen, sondern im Gegenteil ca. 3-4 Nächste pro Woche außer Haus zu verbringen. Ein Dienstwagen steht ab 20.000 km/Jahr zur Verfügung.

Zielgehalt: 75.000 €/anno

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2031
21.09.2022

Diese Jobs sind neu zu besetzen

Projekt Manager (M/W/D) International.

Für einen Klienten suchen wir einen international agierenden Projektmanager.

Ihr Arbeitsort ist in Böblingen Baden Württemberg.

Das sind Ihre Aufgaben:

- Betreuung interner und kundenspezifischer Produkte von der Angebots- oder Konzeptionsphase bis hin zur technischen Realisierung Termin- und ----Kostenüberwachung inklusive Ressourcenplanung 

-Strukturierung der Projekte unter Nutzung von Projektmanagement Tools 

- Kommunikation der Ergebnisse und Projektstände mit allen Beteiligten 

- Reflektion des Verlaufs und Ableitung von Optimierungen für zukünftige Projekte 

Zielgehalt 80.000€/anno.

Bitte Bewerbungsunterlagen auf Deutsch und Englisch einreichen!

Und das erwarten wir von Ihnen:

- Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Elektrotechnik o.ä.Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem mechatronischen Umfeld

- Mindestens 2+ Jahre Erfahrung in der Durchführung interdisziplinärer Projekte

- Technisches Wissen

- Kaufmännisches Know-How

- Sehr gute Deutschkenntnisse

- Sehr gute Englischkenntnisse

- Erfahrung mit agilen Methoden

- Erfahrung mit LEAN-Praktiken

- Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

- Sprachanforderungen: Englisch - C1 , Deutsch - C1

Fringe Benefits die das Unternehmen anbietet:

Job-Ticket, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Umzug, BAV, VWL, Fitness, Kinderbetreuung, - Unfallversicherung, Laptop, Parkplatz, Essenszulagen, Gleitzeit, 30 Urlaubstage, 40 Std/Woche.

Sonstiges:

Gesucht wird jemand mit Erfahrung als Projektleiter, mit Erfahrung mit agilen Methoden und Scrum, sowie mit technischen Hintergrund (Mechatronik, Antriebstechnik….)

Die Reisetätigkeit ist gering, ein Dienstwagen ist nicht vorhanden.

Die Art von Projekte kann ganz unterschiedlich sein. Das ist nicht genau definiert. Wir brauchen hier Jemanden, der nicht nur Projekte koordiniert, sondern wirklich richtig leitet, von der Planungsphase was Kosten betrifft, über Realisierung bis hin zur Kommunikation der Ergebnisse und Evaluierung. Wir brauchen hier Jemanden mit Erfahrung in der Leitung von Projekten. Es sollten mind. 2 Jahre, lieber mehr, Berufserfahrung sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2030

06.09.2022

Wir suchen einen Contract Manager (M/W/D) nach Süddeutschland.

Sie sind juristischer Experte im Vertragsrecht? Und das in deutscher und englischer Sprache? Ihre zukünftige Arbeitsstelle ist im Raum Stuttgart, Ihre zukünftigen Kollegen arbeiten weltweit. Ihr Zielgehalt beträgt 85.000€.Darüber können wir sprechen. Interesse? Dann bewerben Sie sich!

Das sind Ihre Aufgaben:

- Rechtliche Überprüfung und Erstellung von Kundenverträgen in deutscher und englischer Sprache sowie Prüfung und aktive Pflege von Begleitverträgen (NDA, Absichtserklärungen, Kooperationsvereinbarungen, Nachträge, etc.) in enger Zusammenarbeit mit den beteiligten Abteilungen im In- und im Ausland 

- Aktive Unterstützung des Vertriebsteams bei der Erstellung von Angeboten im Hinblick auf deren Übereinstimmung mit nationalen und internationalen Unternehmensvorgaben und bei der Vertragsverhandlung 

- Ansprechpartnerin für internationale Fragen zum europäischen und deutschen Recht (einschließlich Exportkontrollgesetze) 

- Organisation und Durchführung von internen Schulungen zu vertrags- und exportrelevanten Themen 

- Ansprechpartner für Fragen zur Umsetzung der Exportkontrolle nach geltendem Recht (nationales, EU- und US-Recht) im internationalen Geschäft 

- Zentrale Kommunikationsschnittstelle in Exportfragen zu den zuständigen Behörden (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Ministerien), Verbänden und Unternehmen 

Und das müssen Sie mitbringen:

Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation

Erfahrung in Vertragsprüfung oder Vertragsmanagement und Vertragsverhandlung

2-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einem wehrtechnischen oder industriellen Umfeld

Selbstständigkeit

Zielorientierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise

Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache. Jeweils C1.

Sie haben keine Reisetätigkeiten keine Budgetverantwortung und keine Personalverantwortung.

Sie sind Teamplayer und lieben eine zielorientierte Arbeitsweise.

Und natürlich bieten wir Fringe Benefits

Job-Ticket, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Umzug, BAV, VWL, Fitness, Kinderbetreuung, Unfallversicherung, Laptop, Parkplatz, Essenszulagen, Gleitzeit, 30 Urlaubstage, 40 Std/Woche.

Und das bieten wir noch:

Homeoffice: nach der Probezeit möglich, 2- 3 Tage/Woche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2030
06.08.2022

Entwicklungsingenieur (M/W/D) für die elektrische Systemsimulation von Wasserkraftanlagen.

Sie modellieren die elektrischen Komponenten hydraulischer Anlagen und führen dynamischen Simulationen transienter Vorgänge durch?

Darüber hinaus sind Sie für die Durchführung von Analysen bezüglich der dynamischen Netzstützungsfähigkeiten hydraulischer Anlagen bis hin zur Netzstudie verantwortlich?

Dann können Sie zu uns passen!

Wenn Sie geeignete Lösungsvorschläge für das System und Optimieren dessen Einstellungen erarbeiten.

Und Sie geeignete Messstellen definieren und den Abgleich der Berechnungsergebnisse mit gemessenen Größen durchführen.

Die Auswertung der Simulationen und die Erstellung von Berichten beherrschen,

Und Sie die Weiterentwicklung, die Optimierung und die Erweiterung der Modellierung und des Berechnungsablaufes von Ihnen übernommen werden kann,

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Das sind unsere Anforderungen an den Kandidaten:

Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium der Elektrotechnik oder Regelungstechnik oder Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation.

Mehrjährige Erfahrung und sicherer Umgang mit elektrischen Maschinen.

Grundkenntnisse in Strömungsmechanik bzw. Hydraulik von Vorteil

Vertiefte Kenntnisse in Elektrotechnik

Mehrjährige Erfahrung und sicherer Umgang mit elektrischen Maschinen

Sicherer Umgang mit Erregersystemen

Erste Erfahrung mit Regelungstechnik

Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Anwendung von Simulationssoftware für elektrische Netzwerke

Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit Systemmodellierung

Grundkenntnisse in Programmierung

Sehr gute Deutschkenntnisse (C1)

Gute Englischkenntnisse (B2)

Bereitschaft zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen (ca. 5%)

Kommunikationsfähigkeiten von Vorteil

Soft Skills die ein neuer Kandidat mitbringen sollte:

Systematische sowie selbstständige Arbeitsweise,

Bereitschaft komplexer Aufgabenstellungen zu bewältigen, Lösungsstrategische Denkweise, Eigenverantwortung

Analytisches Denken, Teamplayer.

Folgende Fringe Benefits bietet das Unternehmen an:

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, BAV, VWL, Fitness, Kinderbetreuung,

Laptop, Parkplatz, Essenszulagen, Vertrauensarbeitszeit.

Zum Home Office: nach der Einarbeitungszeit 2 Tage/Woche (40%)

Ihr Zielgehalt: 80.000 €uro/anno, Tarif nach ERA-Tarif EG 14 bis EG 16 ERA Metalltarifvertrag Nordw./Nordb. /Abhängig, ob vom Bewerber (Berufserfahrung oder Absolvent mit Promotion/sehr gutem Abschluss).  Sie haben keine Budgetverantwortung und keine Personalverantwortung. :

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Bitte bewerben Sie sich mit Ihren Unterlagen, Ihrem Gehaltswunsch und Ihrem frühesten Eintrittstermin bei eichhorn-consulting, Marsweg 7, 45770 Marl, Tel. +49 2365-9740897 von Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Fax +49 2365-974294. Mobil: +49 175-3878959. Gerne per Mail: m.eichhorn@eichhorn-consulting.com. oder über unsere Internetseite www.job-net.info
Sie haben keine Vermittlungskosten!
Ihr Ansprechpartner ist Michael Eichhorn.
Übrigens – Diskretion ist unser oberster Grundsatz!
Code 2026
02.05.2022